Bilder vom Tegernsee
Kurskategorie Basic
Kurs

Kinesiologie für Zahnärzte und Physiotherapeuten

Interaktiver Workshop mit Live-Demos und Übungen

Kurs RH Ralf Hergenroether

Zielgruppe

Zahnärzte, Physiotherapeuten, Osteopathen, Assistenten


Termin

Samstag, 15. Oktober 2016, 09.00 Uhr - 17.00 Uhr


Ort

Z.a.T. Fortbildungs GmbH, Adelhofstraße 1, Tegernsee


 Ralf Hergenroether

Ralf Hergenroether, Nürnberg • Dipl. Sportlehrer, Physiotherapeut, Osteopath, Manualtherapeut, ICAK-Applied Kinesiology, Leistungssportbetreuer (u.a. mit K. Eder), Chiropraktiker. Über 20 Jahre Berufserfahrung und seit der Niederlassung in eigener Praxis vor 13 Jahren u.a. Spezialist für Kiefergelenkstherapien und Kinesiologie.


Themen

  • Geschichte, Definition, Idee der Kinesiologie
  • Der optimale Testmuskel (stark - hyperton - schwach) & Strategie (Alarmpunkte)
  • Zahn - Organ – Muskel - Kiefergelenk (Zusammenhänge, Therapielokalisation & Challenge)
  • Bilaterale Schwäche
  • Warum ist der Kiefer / die Zähne wichtig für den Rest des Körpers
  • Herddiagnostik Kopf - Mandeln, Nase, Stirnhöhle, Kieferhöhle
  • Lymphe 1 - Waldeyerscher Rachenring, Tonsille
  • Lymphe 2 - Zahnherde, Materialien, neurologischer Zahn
  • Belastungen (chemisch / toxisch, Infektionen, mechanisch)
  • Auf- vs. absteigende Kette - orthopädische Schnelltests
  • kinesiologische Testungen (Materialien, Allergien, toxische Belastungen)
  • Kiefermuskeln - Untersuchung und Therapie
  • Welche Muskeln im Körper reagieren auf Zahnherde und / oder CMD
  • Orale Orthopädie
  • Schienenversorgung
  • Fallbeispiele
  • u.v.m.

Hands-on

Praktische Übungen und gegenseitige Anwendungen verdeutlichen die Reproduzierbarkeit der Therapie und erleichtern das Erlernen der jeweiligen Behandlungsansätze.



Sprache

Deutsch


Teilnehmerzahl

Maximal 35 Personen


Kursziel

Kursziel

Kursgebühr

EUR 289,- zzgl. Mwst.
Enthalten: Kursunterlagen, Mittagessen, Getränke und Kaffeepausengebäck.


Zertifizierung

10 Fortbildungspunkte (gemäß DGZMK und BZÄK)
Berwertung 3 Sterne sehr guter Kurs, empfehlenswert (SFZ)
Der Kurs wird von der EDA und der DGÄZ anerkannt.

Kurs